Aufgrund der aktuellen Corona-Situation haben wir uns entschlossen den Landesvielseitigkeitstest (LVT) nicht zentral sondern dezentral durchzuführen.

Die neue Ausschreibung ist auf dieser Homepage unter Schwimmen/Landesvielseitigkeitstest abzurufen.

Die Teilnahme am LVT ist Voraussetzung für die Berufung in den Landes- und Regionalkader

Bitte den Meldeschluss am Montag 07.06.2021 | 18:00 Uhr beachten !!!

Auf folgende Punkte möchten wir jetzt schon hinweisen: 

  • Der Zutritt für Sportler, Helfer und Kampfrichter ist nur mit einem offiziellen negativen Corona-Test (kein Selbsttest) gestattet, der nicht älter als 24 Stunden sein darf.
  • Ohne vorliegende Genehmigung zur Weitergabe der Daten ist eine Teilnahme am LVT ausgeschlossen.
  • Ohne Abgabe der ausgefüllten Fragebögen (Trainereinschätzung und Selbsteinschätzung) mit der Anmeldung ist eine Teilnahme am LVT ausgeschlossen.

Die Unterlagen zum LVT sind auf der gGmbH-Homepage unter der Rubrik „Landesvielseitigkeitstest“ abzurufen.

„Fitness-BINGO“

Mit insgesamt 89 Athlet*innen aus unseren Regionalteams (52 D1/D2/E1/E2 und 37 D3/D4/E3/E4) haben wir unsere dritte Online-Maßnahme am Samstag, 03.04.2021 durchgeführt. Es handelte sich hierbei um eine sehr interessante Variante des „Online“-Fitnesstrainings, das sog. „Fitness-BINGO“. Auch bei dieser Maßnahme sind die Regionalteams aufgrund der unterschiedlichen Ansprüche und Zielsetzungen sinnvollerweise in zwei Gruppen aufgeteilt: Gruppe I: D1/D2/E1/E2 von 14:00 – 14:40 Uhr und Gruppe II: D3/D4/E3/E4 von 15:00 – 15:40 Uhr.
Diese Online-Maßnahme wurde von unserem Talentstützpunkt (TSP) Cannstatt organisiert und durch Oliver Thalau, einen der kompetentesten Coaches in der Region Stuttgart, geplant und durchgeführt.

Lesen Sie mehr »

Online-Maßnahme Nr. 2 für die Regionalteams

Als leistungsorientierter Sportler, vor allem im Schulalter, ist es wichtig das Gleichgewicht zwischen dem Belastungsreiz (Trainingshäufigkeit, Trainingsbelastung, schulische Anforderungen usw.) und den individuellen Gegebenheiten der Athleten, wie z.B. Belastbarkeit, Trainingsgeschichte sowie Ernährung und Erholung zu betrachten. Dabei spielen Ernährung und Erholung eine zentrale Rolle. Eine ausgewogene Ernährung, die den Körper mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt, ist die Grundlage für Gesundheit, Regeneration und genug Energie für die Leistungsfähigkeit.
Genau aus diesem Grund fand unsere 2. Online-Maßnahme am 06.03.2021 mit dem Thema „Basics der Ernährung für Leistungssportler“ statt.

Lesen Sie mehr »

Online-Athletik

ONLINE-ATHLETIK für BaWü-Regionalteams (D1-D4/E1-E4)

aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Landesverordnungen mussten unsere geplanten zentralen und dezentralen Maßnahmen im Januar und Februar 2021 abgesagt werden. Um unseren Athleten trotz der schwierigen Zeiten einige wichtige und interessante Themen näherzubringen, haben wir uns gemeinsam mit unseren LSPs und TSPs zu einem kurzfristigen virtuellen Maßnahmenplan entschieden. Derzeit sind vier virtuelle Maßnahmen geplant, welche abwechselnd aus Praxis und Theorie bestehen. Die Praxiseinheiten von 40 Minuten sind nur für die Athleten konzipiert und die Theorieeinheiten von 30 Minuten für die Athleten, Trainer und Eltern. Bei den Paxiseinheiten verfolgen wir das Ziel, unseren Athleten eventuell "neue" bzw. "andere" Übungen/Reize zu vermitteln, bei den Theorieeinheiten nachwuchsleistungssportsrelevante Themen.
Mit insgesamt 137 Athletinnen aus unseren Regionalteams (69 D1/D2/E1/E2 und 68 D3/D4/E3/E4) haben wir unser erstes virtuelles Athletiktraining am Samstag, 20.02.2021 gestartet.

Lesen Sie mehr »