Drei Kadersportlerinnen aus Baden-Württemberg haben sich qualifiziert für die Teilnahme bei der Europameisterschaft 2021 in Šibenik/ Kroatien!!

Der Höhepunkt des Training Marathon der jungen U17 Kadersportlerinnen fand in Athen statt. Trainingspartnerinnen waren die Spielerinnen des Nationalteam aus USA.

2021 Greece Anastasia Elena Ioanna

Zur U17 Juniorinnen Europameisterschaft in Šibenik haben sich Elena Ludwig, Ioanna Petiki und Georgia Sopiadou (nicht auf dem Foto) aus der Kaderschmiede der LS BW gGmbH empfohlen. Die ehemalige Trainerin der drei Spielerinnen aus Württemberg, Anastasia Karakeva (Mitte), überraschte ‚Ihre Mädels‘ als Mitorganisatorin in Athen.

Lesen Sie mehr »

WASSERBALL OLYMPIA TOKYO 2021! LIVE auf Eurosport 

FRAUEN WASSERBALL
Samstag, 07.08.2021 06:40 Uhr MEZ Spiel um Platz 3 HUN - RUS
Samstag, 07.08.2021 09:30 Uhr MEZ Finale ESP - USA

HERREN WASSERBALL 
Sonntag, 08.08.2021 06:40 Uhr MEZ Spiel um Platz 3 HUN - ESP
Sonntag, 08.08.2021 09:30 Uhr MEZ Finale GRE - SRB

210806 Patrick Weissinger Eurosport

Olympiateilnehmer (2004) Patrick Weissinger moderiert live auf Eurosport 
Spiel um Platz drei der Frauen und Männer und die Finalspiele! Einfach einschalten 

U17 JEM weiblich in Šibenik in Kroatien vom 23.-29.08.2021

U17 weiblich Kader 210704

Zur U17 Juniorinnen Europameisterschaft in Šibenik haben
sich Elena Ludwig, Ioanna Petiki und Georgia Sopiadou
aus der Kaderschmiede der LS BW gGmbH empfohlen.

Die Redaktion Wasserball der LS BW gGmbH im Gespräch mit den Sportlerinnen und ihrem Landestrainer Michel Denneler. Warum glaubt ihr, hat Euch der Bundestrainer Sven Schulz für diesen Einsatz nominiert, was qualifiziert Euch für die Aufgaben bei der JEM?

Ioanna Petiki, mit 15 Jahren die jüngste im Team, die als Allrounderin auf allen Positionen eingesetzt werden kann spielt seit ihrem 8.Lebensjahr Wasserball beim SSV Esslingen e.V. „Weil ich sehr ehrgeizig bin und es schon immer mein Ziel war eine Europameisterschaft zu spielen. Ich bin schnell und flink und kann andere Spielerinnen mit meinen Stärken besiegen. Durch meine gute Spielübersicht und Cleverness bin ich mancher Gegnerin schon einen Schritt voraus. Außerdem kann ich meine Mitspielerinnen sehr gut motivieren, bin bei jedem Training dabei und gebe immer 100%“.

Georgia Sopiadou besetzt die Center Position und gehört mit ihren 16 Jahren ebenfalls zu den jüngeren Spielerinnen. Georgia hat mit 9 Jahren beim SSV Esslingen angefangen Wasserball zu spielen, „Um etwas zu erreichen und irgendwann in der Nationalmannschaft zu spielen. Ich investiere viel Zeit in meinen Sport, bin ehrgeizig und verstehe das Spiel. Ich habe eine gute Spielübersicht und kommuniziere schnell und überlegt mit meinen Mitspielerinnen“.

Elena Ludwig, die Vielseitige ist mit Ihren 16 Jahren als Feldspielerin rechts oder links und auch in der Centerverteidigung einsetzbar. Elena spielt seit ihrem 10. Lebensjahr beim SSV Esslingen Wasserball. „Ich bin ehrgeizig, investiere viel Zeit in mein Training, habe nie aufgegeben und immer mein Ziel vor Augen gehabt: in der Nationalmannschaft zu spielen. Ich bin vielseitig einsetzbar und verstehe das Spiel. Clever und durch schnelle Spielzüge finde ich immer die richtige Lücke bei meinen Gegnerinnen um nach Vorne zu spielen. Ich bin immer bestrebt mich zu verbessern. Beim Frühtraining mit unseren Nationalspielern, unter anderem Zoran Bozic, habe ich viel gelernt. Da konnte ich mir echt eine Scheibe abschneiden“

Lesen Sie mehr »

Beim dritten Anlauf soll es endlich klappen!

Am 12. – 19.09.2021 wird die U17- Jugendeuropameisterschaft im Wasserball auf Malta stattfinden. Mit gleich sechs potentiellen Kandidaten zeigt die Leistungssport Baden- Württemberg gGmbH eindrucksvoll wie gut in den letzten Jahren gearbeitet wurde.

U17 JEM maennlich TL Pula

Sechs Kaderathleten aus BadenWürttemberg auf dem Weg zum „Lehrgangsmarathon in Pula/ Kroatien und Belgrad/ Serbien“ für die Qualifikation zur Wasserball JEM U17 auf Malta vom 12.- 19.09.2021.
oben von links: Robin Rehm, Periklis Reizes, Emmanouil Petikis unten von links: Alexandros Vlantoussis, Sascha Wolf, Nik Plackovi

Lesen Sie mehr »

Wasserball Juniorinnen und Junioren am Start zur Europa- und Weltmeisterschaft 2021

Drei U17 Kaderspielerinnen
Drei Sportlerinnen aus Baden-Württemberg auf dem Weg zur JEM U17 in Šibenik in Kroatien vom 23.-29.08.2021: Ioanna Petiki, Georgia Sopiadou und Elena Ludwig.

Das Training der Kadersportlerinnen und Kadersportler in der Leistungssport Schwimmen Baden-Württemberg gGmbH (LS BW gGmbH) zahlt sich aus. Das Jahr 2020 war eine ständige Herausforderung für die Sportlerinnen und Sportler die sich, neben homeschooling, täglich mit ausgeklügelten Trainingsplänen der Landestrainer selbst motivierend fit hielten. Krafttraining und Ausdauertraining ohne Aussicht auf Wasser war eine echte Challenge. Diesen Sommer dürfen die Kaderathletinnen und - athleten die Früchte ernten. Für alle Wettbewerbe haben sich die deutschen Teams qualifiziert. U17 JEM weiblich in Šibenik in Kroatien vom 23.-29.08.2021 Zu diesem Wettbewerb stehen auf der Auswahlliste des Nationaltrainers Elena Ludwig, Ioanna Petiki und Georgia Sopiadou aus der Kaderschmiede der LS BW gGmbH. Die drei Sportlerinnen können sich in weiteren Vorbereitungslehrgängen empfehlen. Auch hier zahlt sich das disziplinierte Training während des ersten Lockdown aus. Gemäß Verordnung durften die Kaderwasserballer*innen in BadenWürttemberg seit Herbst 2020 durchgehend trainieren.

Lesen Sie mehr »